Arbeitsweise

Ich habe  einen komplementären Beratungsansatz.

Mein Beratungsansatz ist die gezielte Kombination von zwei unterschiedlichen Arbeitsansätzen in der Unternehmensberatung: Die fachlich orientierte Unternehmensberatung mit Fokus auf harte Faktoren, kombiniert mit der psychologisch orientierten Prozessberatung mit Fokus auf Erleben, Verhalten, Einstellung und Motivation kurz weiche Faktoren.

In meiner Beratung geht es nicht um  die Frage nach dem „Entweder oder” zu stellen, sondern gemeinsam mit dem Klienten, Antworten darauf finden und Dynamiken so zu beeinflussen, dass sowohl der Prozess als auch das Ergebnis in ihren Qualitäten Berücksichtigung in der Beratung finden.

Ziel meiner Komplementärberatung ist es, einen ganzheitlichen Nutzen  für den Klienten herzustellen und am jeweiligen Bedarf bzw. an der spezifischen Konfliktschwelle des Gesamtprozesses mit den passgenauen Interventionen anzusetzen.

Ich unterstütze Sie dabei, nachhaltige Lösungen zu verwirklichen und gleichzeitig den  langfristigen Erfolg zu sichern.